Sie befinden sich hier:

SHG Leiter Workshop Lemgo

In Klinikum Lemgo (Leiter/in: Ralf & Christine Sann)

Details
Beginn: 02.11.2019, 10:00
Dauer: 7
Preis: 0,00 €
Beschreibung

Über Selbstwahrnehmung zur Konfliktlösung

Bei der Adipositas handelt es sich im Gegensatz zu vielen anderen chronischen Erkrankungen um ein Krankheitsbild welches offensichtlich erkennbar ist.

Wir erleben es häufig, dass wir komisch angeschaut werden, das getuschelt wird, das sogar in der Familie beim gemeinsamen offenbar komisch geschaut wird, wenn wir was essen. Oder aber beim Kauf von Kleidung haben wir das Gefühl, dass das Personal seltsam reagiert.

Häufig reagieren wir entweder mit Verschlossenheit oder aber mit einer gewissen Aggressivität, da wir uns angegriffen fühlen.

So können Konflikte entstehen, die uns das Leben weiter erschweren.

Doch ist das wirklich so? Oder haben wir nur das Gefühl dass es so ist?

Bei diesem Workshop geht es genau um dieses Thema.

Ist unsere Selbstwahrnehmung über die Jahre vielleicht schon so verschoben, dass wir häufig persönliche Angriffe vermuten obwohl der oder die andere Person dies gar nicht so meint? Vielleicht bietet man uns Hilfe an, nur weiß unser Gesprächspartner nicht wie er uns das sagen soll?

Mit Unterstützung von Frau Dipl.-Psych. Menge wollen wir in diesem Workshop solche Situationen identifizieren, hinterfragen und gemeinsam Wege finden wie man damit umgehen kann.

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenfrei.

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung unter https://doo.net/veranstaltung/39937/buchung